Studio



Florian Medicus (*1977 in Salzburg)

studierte Architektur an der Universität für angewandte Kunst in Wien (Studios Wilhelm Holzbauer, Zvi Hecker, Zaha Hadid) und besuchte 2003 die ‚Masterclass with Rem Koolhaas‘ am Berlage Institute, Rotterdam. Diplom 2005 bei Wolf D. Prix.

Seit 2005 Universitätsassistent am Institut für Architektur der Universität für angewandte Kunst in Wien (Klaus Bollinger); weitere Lehr- und Vortragstätigkeiten u.a. an der Akademie der bildenden Künste Wien, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, TU Berlin, Sommerakademie Salzburg, Henry-Moore-Foundation Leeds, Tensta Konsthal Stockholm.

Regelmäßige Forschungen und Publikationen zu Architektur, Geschichte und Theorie der Architektur, Städtebau, Kunst- und Kulturgeschichte.

Seit 2012 Geschäftsführer der DACUNA-Planungs GmbH, Salzburg.
Seit 2017 Zweigniederlassung in München.
2020 Gründung der PR!MS42 OG, Wien.

Florian Medicus ist österreichischer Ziviltechniker und Mitglied der Bayerischen Architektenkammer.